Über/About

Alexandra RojkovGeboren in St. Petersburg, aufgewachsen in Schwaben. Gelebt und gearbeitet in Riga, Kairo, Paris und Jerusalem.

Alexandra Rojkov war Nahost-Korrespondentin der dpa, bevor sie sich 2015 als freie Journalistin selbstständig machte. Ihre Reportagen wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem CNN Journalist Award für Auslandsjournalismus und dem BIGSAS-Preis für Afrika-Berichterstattung. Das Forbes Magazine zählte sie 2016 zu den 30 besten europäischen Journalisten unter 30 Jahren.

Absolventin der Henri-Nannen-Journalistenschule.  Sie lebt in Berlin.

***

Alexandra Rojkov was born in 1988 in Leningrad, Soviet Union, but grew up in Germany. She has lived and worked in Riga, Cairo, Paris and Jerusalem. At the age of 25, Rojkov became a Middle East Correspondent for Germany’s most important news agency, dpa, in Tel Aviv. Since autumn 2015, she has returned to working as a freelancer, focusing on long-form journalism.

Her reporting has won several awards, including a CNN Journalist Award for outstanding international coverage. In 2015, Forbes Magazine named her one of Europe’s best journalists under 30 years old. She is fluent in German, English, Russian, and French and has some basic knowledge of Hebrew and Arabic.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s